Gymnasium und Grundschule glänzen erwartungsvoll

Es hat sich wieder Einiges getan über die Sommerferien! Viele fleißige Hände haben die schulfreie Zeit an der Reinhard-Wallbrecher-Grundschule und am Günter-Stöhr-Gymnasium genutzt, um Außenanlagen und Gebäude fit fürs neue Schuljahr zu machen. In Icking sind das neue Gewächshaus und die angrenzende Spielwiese nahezu fertig. Ab September können die Schüler dort Beete bepflanzen, ein Bewässerungssystem entwickeln, einen Kräutergarten anlegen, Tiere und Pflanzen beobachten und wachsen sehen. Und auch für Verschnaufpausen in der Freizeit werden sie wunderschöne neue Ecken finden. Rechtzeitig zum ersten Schultag werden die Handwerker das Feld räumen und unsere Schüler erwartet – dank Housekeepingteam – jeweils ein im wahrsten Sinne herausgeputztes Haus. Herzlich willkommen zurück!