Veranstaltungen News2020-09-04T12:40:41+02:00

Wir gratulieren!

08.01.2021 - 09:58||

Gabriel Hoffmann aus der 4. Klasse der Reinhard-Wallbrecher-Grundschule gewinnt Kreativ-Wettbewerb von BR-KLASSIK

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven hat „Do Re Mikro – Klassik für Kinder“ den Wettbewerb „Beethoven Mystery XXL“ für alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ausgeschrieben. Sie waren aufgerufen, ihre kreative Lösung des Rätsels „Wer klopft mitten in der Nacht bei Beethoven an die Tür?“ per Video, Comic oder Geschichte an BR-KLASSIK einzusenden.

Während des Lockdowns im letzten Halbjahr fanden die Kinder der 3. Klasse der Reinhard-Wallbrecher-Grundschule diese Aufgabe in ihrem Wochenplan als Challenge-Aufgabe wieder. Gabriel Hoffmann griff die Anregung auf und überzeugte die Jury mit seiner Geschichte „Verschwörungstheorie Äh-Lisa“. Urteil der Jury: „Eine sehr originelle Geschichte, die durch ihren Schreibstil ebenso beeindruckt, wie durch den herrlich schrägen Humor.“ Ein toller Erfolg für Gabriel, der damit wiederholt seine schriftstellerische Begabung unter Beweis gestellt hat.

Die besten drei Geschichten wurden vom BR mit professionellen Sprechern produziert und im Hörfunk gesendet. Hier kann man Gabriels „Verschwörungstheorie Äh-Lisa“, vorgelesen von Udo Wachtveitl, anhören. Viel Vergnügen!

 

Feuer & Flamme für Chemie

08.12.2020 - 09:25||

P-Seminar Chemie präsentiert seine Ergebnisse in einer spannenden Talkshow

Chemie zum Staunen, verblüffende Experimente und Wissenswertes aus der Welt der Wissenschaft, das erwartete die Zuschauer der P-Seminarpräsentation Chemie diese Woche. Eingebettet in eine „Talkshow der Stars von morgen“ zeigten die Seminarteilnehmer unterhaltsame und spektakuläre Experimente –  von einer Elefantenzahnpasta bis zur tanzenden Flamme auf der Hand. Talkshowmoderatorin Sophia Silber konnte sogar einen mutigen Lehrer finden, der für das Publikum „die Hand ins Feuer legte“. Am Ende gab es viel Applaus für eine herausragende Leistung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Ein Schulcampus bis zum Abitur

18.11.2020 - 12:52||

Ein Schulcampus von der ersten Klasse bis zum Abitur

Das Angebot des St. Anna Schulverbunds in der Villa Eggenberg in Icking wird ab dem Schuljahr 2021/22 durch eine Zusammenführung des Günter-Stöhr-Gymnasiums mit der Sollner Reinhard-Wallbrecher-Grundschule erweitert. Die Zusammenlegung der beiden Schulen auf einem gemeinsam genutzten Schulcampus Villa Eggenberg führt zu vielfältigen positiven Synergien für alle Beteiligten.

„Diese Veränderungen stärken die Kernkompetenzen des St. Anna Schulverbunds und sind ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. Dazu gehört auch, dass der Schulcampus in Icking ab 2021 umfassend modernisiert und ausgebaut wird, damit unsere Schüler bestmögliche Lernbedingungen auf ihrem Weg zum erfolgreichen Abitur vorfinden“, so der Geschäftsführer des St. Anna Schulverbunds, Dr. Rudolf Kutschera.

Interessierte Eltern können sich ab sofort per Email an aufnahme@st-anna.eu für eine individuelle Besichtigung des Schulcampus Villa Eggenberg anmelden.

 

Wir gratulieren!

08.01.2021 - 09:58||

Gabriel Hoffmann aus der 4. Klasse der Reinhard-Wallbrecher-Grundschule gewinnt Kreativ-Wettbewerb von BR-KLASSIK

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven hat „Do Re Mikro – Klassik für Kinder“ den Wettbewerb „Beethoven Mystery XXL“ für alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ausgeschrieben. Sie waren aufgerufen, ihre kreative Lösung des Rätsels „Wer klopft mitten in der Nacht bei Beethoven an die Tür?“ per Video, Comic oder Geschichte an BR-KLASSIK einzusenden.

Während des Lockdowns im letzten Halbjahr fanden die Kinder der 3. Klasse der Reinhard-Wallbrecher-Grundschule diese Aufgabe in ihrem Wochenplan als Challenge-Aufgabe wieder. Gabriel Hoffmann griff die Anregung auf und überzeugte die Jury mit seiner Geschichte „Verschwörungstheorie Äh-Lisa“. Urteil der Jury: „Eine sehr originelle Geschichte, die durch ihren Schreibstil ebenso beeindruckt, wie durch den herrlich schrägen Humor.“ Ein toller Erfolg für Gabriel, der damit wiederholt seine schriftstellerische Begabung unter Beweis gestellt hat.

Die besten drei Geschichten wurden vom BR mit professionellen Sprechern produziert und im Hörfunk gesendet. Hier kann man Gabriels „Verschwörungstheorie Äh-Lisa“, vorgelesen von Udo Wachtveitl, anhören. Viel Vergnügen!

 

Feuer & Flamme für Chemie

08.12.2020 - 09:25||

P-Seminar Chemie präsentiert seine Ergebnisse in einer spannenden Talkshow

Chemie zum Staunen, verblüffende Experimente und Wissenswertes aus der Welt der Wissenschaft, das erwartete die Zuschauer der P-Seminarpräsentation Chemie diese Woche. Eingebettet in eine „Talkshow der Stars von morgen“ zeigten die Seminarteilnehmer unterhaltsame und spektakuläre Experimente –  von einer Elefantenzahnpasta bis zur tanzenden Flamme auf der Hand. Talkshowmoderatorin Sophia Silber konnte sogar einen mutigen Lehrer finden, der für das Publikum „die Hand ins Feuer legte“. Am Ende gab es viel Applaus für eine herausragende Leistung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Ein Schulcampus bis zum Abitur

18.11.2020 - 12:52||

Ein Schulcampus von der ersten Klasse bis zum Abitur

Das Angebot des St. Anna Schulverbunds in der Villa Eggenberg in Icking wird ab dem Schuljahr 2021/22 durch eine Zusammenführung des Günter-Stöhr-Gymnasiums mit der Sollner Reinhard-Wallbrecher-Grundschule erweitert. Die Zusammenlegung der beiden Schulen auf einem gemeinsam genutzten Schulcampus Villa Eggenberg führt zu vielfältigen positiven Synergien für alle Beteiligten.

„Diese Veränderungen stärken die Kernkompetenzen des St. Anna Schulverbunds und sind ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. Dazu gehört auch, dass der Schulcampus in Icking ab 2021 umfassend modernisiert und ausgebaut wird, damit unsere Schüler bestmögliche Lernbedingungen auf ihrem Weg zum erfolgreichen Abitur vorfinden“, so der Geschäftsführer des St. Anna Schulverbunds, Dr. Rudolf Kutschera.

Interessierte Eltern können sich ab sofort per Email an aufnahme@st-anna.eu für eine individuelle Besichtigung des Schulcampus Villa Eggenberg anmelden.

 

Nach oben